Fragen zum Kurventraining

Brauche ich einen Motorradführerschein?
Ja – bei unseren Trainings musst Du einen (passenden) Motorradführerschein haben und solltest wenigstens grundsätzlich ein Motorrad bewegen können. Bei Bedarf an individuellen Trainings sprich‘ uns an – wir finden bestimmt eine passende Lösung.

Muss mein Motorrad zugelassen sein?
Für dieses Fahrsicherheitstraining sind nur zugelassene Fahrzeuge mit Profilreifen (StVO) erlaubt. Für die Fahrzeuge muss wenigstens ein Haftpflicht-Versicherungsschutz bestehen.

Ich habe eine 125er (A1 bzw. alter 1B) – kann ich damit auch teilnehmen?
Natürlich! Beim Kurventraining kommt es nicht auf die maximale Leistung und Endgeschwindigkeit, sondern auf das Kurven-fahren an. Das geht auch mit 15 PS 😉

Kann ich mit meinem Chopper teilnehmen?
Das geht auch. Je nach Bauart ist die maximal mögliche Schräglage etwas eingeschränkt und deshalb die Kurvengeschwindigkeit geringer. Aber auch hier kann man etwas gegen „aufsetzten“ machen…

Kann ich mit meinem Tourer teilnehmen?
Ja klar. Während dem Training sind nur fest montierte (angeschlossene) Koffer erlaubt – keine Packtaschen o.ä. Gerade mit diesen Motorrädern ist ein solches Handling-Training mehr als wichtig.

Kann ich an der Strecke tanken?
Je nach Strecke ist meistens eine Tankstelle nur in der näheren Umgebung vorhanden. Komm‘ zum Training bitte mit vollem Tank..

Ist Sozia/Sozius erlaubt?
Sozia/Sozius ist in allen Gruppen außer ROT erlaubt und durchaus sinnvoll. Wir behalten uns aber vor, dass wir bei Gefährdung oder unsicherer Fahrweise den Sozia/Sozius-Betrieb einschränken. Für die Verpflegung erheben wir eine Unkostenpauschale von 15,-€, welche direkt Vor-Ort zu entrichten ist.

Sind Zuschauer erlaubt?
Gerne kannst Du eine Begleitung mitbringen. Für die Verpflegung erheben wir eine Unkostenpauschale von 15,-€, welche direkt Vor-Ort zu entrichten ist.

Darf ich eine Action-Cam (z.B. GoPRO) nutzen?
Aufgrund der Unfallgefahr und möglicher rechtlicher Umstände sind eigene Videoaufnahmen leider nicht möglich. Unsere Instruktoren machen aber Videos, welche wir auf Wunsch individualisiert gerne gegen einen Unkostenbeitrag zur Verfügung stellen. Informationen dazu gibt es bei der Fahrerbesprechung.

Was passiert wenn ich gar nicht klar komme?
Sowas kann passieren – manchmal hat man einen schlechten Tag oder die Umstände (Nervosität, etc.) passen einfach nicht. Kein Problem! Auch auf diese Situation sind wir vorbereitet. Sprich‘ Deinen Instruktor unbedingt darauf an, damit wir reagieren und Dir passend helfen können.

Könnt Ihr das Training auch auf anderen Strecken anbieten?
Theoretisch ja, wenn die Rahmenbedingungen passen und die Strecke für unser Training geeignet ist. Als Inhaber einer Strecke oder wenn Du die passenden Leute kennst, stelle einen Kontakt für uns her – wir prüfen dann die Möglichkeiten.

Fragen zum Schräglagentraining

Brauche ich einen Motorradführerschein?
Ja – für das Schräglagentraining ist min. ein Motorradführerschein A1 (bzw. alter 1B) nötig.

Lerne ich Knieschleifen?
Vielleicht… Wenn Blickrichtung und Sitzposition passen, geht Knieschleifen quasi von selbst. Wir zeigen es Dir!

Ist ein Sozia/Sozius erlaubt?
Nein – leider ist das beim Schräglagentraining (Kombitraining) nicht möglich.

Könnt ihr so einen Schräglagentraining auch wo anders anbieten?
Wir bieten das Schräglagentraining derzeit nur als Kombitraining am Harz-Ring an. Unser Partner GH-Motorradtraining bietet ein solches Training in Trier bzw. Bitburg an. Wir arbeiten derzeit auch noch daran, weitere Standorte anbieten zu können und suchen dafür hauptsächlich nord-östlich von Frankfurt (Nähe B275) und Chemnitz einen geeigneten Platz.
Firmentrainings sind ebenfalls auf Anfrage und nach Absprache möglich, wenn ein geeigneter Platz zur Verfügung steht. Sprich‘ uns gerne darauf an!

Noch Fragen? Fragen!

Falls noch Fragen sind, schick‘ uns eine Nachricht über das nachfolgende Formular. Wir beantworten diese gerne individuell und stellen häufige Fragen auch hier der Allgemeinheit zur Verfügung.

Es geht los…

01.10.2018
Hallo zusammen. Nach einem heißen Sommer starten wir jetzt endlich die Homepage zu „das Motorradtraining mit Rainer’s Fahrschule“. Leider sind wir noch ein bisschen in Verzug, aber in den nächsten Tagen werden wir Schritt für Schritt komplett….

Soviel vorab: In 2019 sind wir wieder mit unserem Motorradtraining über Fronleichnam am Harz-Ring! Wir freuen uns im Juni auf 4 Tage mega Spaß mit euch und machen gemeinsam Motorrad fahren etwas sicherer 😉

Termin? 20. – 23.06.2019.

Buchungen sind in Kürze hier möglich.